Die Tonqualität bei einem Live-Interview auf Instagram ist immer eine etwas heikle Angelegenheit. Hier habe ich aber einen Tipp, wie ihr entspannt ein Live-Interview auch auf Instagram streamen könnt. 

Eins müsst ihr vorab wissen:
Die Interview-Funktion bei Instagram Live akzeptiert keine externen Mikrofone. 

Wenn ihr an euer Handy ein externes Mikrofon anschließt, wird es in dem Augenblick, wo ihr euren Gesprächspartner eintreten lasst, abgeschaltet. Ihr könnt es sehr gut verfolgen, wenn ihr euch verschiedene Interviews anhört.

Das klingt wunderbar mit dem externen Mikrofon, falls jemand eines verwendet. Aber sobald der Gesprächspartner aktiviert wird oder die Einladung eines anderen angenommen wird, verändert sich der Ton. Es geht zurück auf den integrierten Mikrofonmodus des Smartphones. 

Das kabelgebundene Headset hilft.

Das einzige, was sich nach meiner Erfahrung bewährt hat, sind die kabelgebundenen Headsets, die mit den Handys mitgeliefert werden. Ihr wisst ja, ich liebe das Headset als Allrounder und als Allround-Hilfsmittel. Sei es als Fernauslöser, oder Mikrofon. Wenn ihr ein Headset verwendet, das kabelbunden ist, bleibt der Ton bestehen. Daher tut ihr gut daran dies zu benutzen, auch wenn es immer etwas blöd aussieht. 

Aber ich denke über das Bild bei Instagram Live Interviews brauchen wir sowieso nicht sprechen. Denn es ist nicht ganz einfach, durch den kleinen geteilten Bildausschnitt ein schönes Set-Up aufzubauen. Insofern stört es auch nicht weiter. 

Ich rate meinen Gästen immer ein Headset zu verwenden, denn zum einen verstehen sie mich dann sehr gut und zum anderen ist es die beste Tonqualität, die ihr bei Instagram Live Interviews bekommen könnt.

 

Vorsicht auch bei den AirPods

Nun nutzen die meisten AirPods. Die kleinen Teilchen sind natürlich super und auch angenehm, gerade unterwegs. 

Auch damit habe ich experimentiert. Das Ergebnis, die AirPods sind für diese Funktion leider auch nicht zuverlässig.
Nun verfügen die AirPods über ein sehr gutes Mikrofon und gerade da erkennt man sehr gut, wie sich die Qualität verändert, sobald unser Gesprächspartner aktiviert ist.  

Mehr dazu hier im Podcasts:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von anchor.fm zu laden.

Inhalt laden